Ausgewogen

Ausgewogen

AUSGEWOGENE ANLAGESTRATEGIE

Diese Form von Anlagestrategie eignet sich für Anleger mit einer mittleren bis erhöhten Risikobereitschaft. Also folglich Anlegern, die eine relative Toleranz gegenüber Verlustrisiken und Schwankungen zeigen. Die ausgewogene Anlagestrategie ist auf einen längeren Zeitraum ausgerichtet. So ist das Ziel das langfristige Wachstum des Kapitals.

  • Langfristiges Wachstum des Kapitals
  • Relative Toleranz gegenüber Verlustrisiken und Schwankungen

Asset Allocation (neutral):


Kontaktiere uns

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

+41 (0)44 268 25 72
Kreuzstrasse 82, 8032 Zürich
info@bge-finance.com

    *Bitte füllen Sie alle Felder korrekt aus